MeditationskurseNews & EventsPresseGlossar
graphic element
HOME : Tiefe : SUBTILES SYSTEMSahasrara Chakra
Seite Drucken
Seite Schicken

Unser gesamtes subtiles System ist im Sahasrara Chakra integriert. Sobald unsere Aufmerksamkeit und unsere Kundalini ins Sahasrara aufsteigen, betreten wir eine neue Dimension des Bewusstseins. Wir bewegen uns jenseits des Relativen zum Absoluten. Wir erheben uns über Ego und Konditionierungen, die drei Kanäle des subtilen Systems, über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und treten in ein zeitloses Stadium der Harmonie und der Freude. Wir genießen die innere Glückseligkeit und den Frieden des Atmas. Es ist ein himmlischer Ort, jenseits unserer kühnsten Träume. Wenn die Kundalini das Sahasrara erreicht, und die 1000 Blütenblätter des Chakra sich zu öffnen beginnen, manifestiert sich das in einem subtilen Fluss kühler Vibrationen. Die Kundalini vereinigt unser individuelles Bewusstsein mit dem universellen Bewusstsein, und wir werden uns dessen bewusst.

Qualitäten: Zustand des Sat–chit –ananda (absolutes Wissen, absolute Aufmerksamkeit und absolute Freude – die Qualitäten des Spirit, von Shiva), gedankenfreies Bewusstsein, Vereinigung mit dem Göttlichen, Integration, Transzendenz, Moksha

Körperpartien und –funktionen: Limbische Zone des Gehirns, Zentrum der Handflächen und Fußsohlen; gesamtes autonomes Nervensystem.

Deitäten: Adi Shakti und Shri Kalki

Blütenblätter: 1000

Element: alle

Symbol: Lotus, Bandhan, Perle